Nostradamus

Nostradamus
Nostradamus 2016
Nostradamus 2015
Nostradamus 2014
Nostradamus 2013
Nostradamus 2012
Manfred Dimde
Mayakalender
Hopi Prophecy
Bibelcode
Weltuntergang
2012 Der Film
Bücher

nostradamus-2017.de

 

 

Nostradamus 2015

 

Auch für das Jahr 2015 hat Nostradamus verschiedene Prophezeiungen in seinen Zenturien hinterlassen. Diesen kann entnommen werden, dass sich insbesondere in Nordeuropa eine Art neue Währung etablieren wird.

Nostradamus war der Ansicht, dass sich ab diesem Jahr der materielle Gegenwert zum Geld, zu Wertpapieren und anderen bis dato wertvollen Gütern aufheben wird. Ihm zufolge liegt der Grund dafür darin zu suchen, dass gegenüber dem Großhandel für Nahrungsmittel kein Vertrauen seitens der Bevölkerung mehr vorhanden sein wird. Damit meint er konkret, dass ab 2015 niemand bereit sein wird, teures Geld für schlechte oder durch schädliche Zusätze kontaminierte Nahrung auszugeben. Nostradamus sah aufgrund dessen gegeben, dass es sinnvoll und ratsam sein wird, das persönliche Auskommen durch eine autarke Lebensweise zu sichern. Denn auf die bisherige Altersvorsorge sei ebenso wenig Verlass wie auf Wertpapierrenditen und dergleichen.

Von besonderer Bedeutung in den Voraussagen des Nostradamus war und ist die Thematik des 3. Weltkrieges. Dieser Krieg wurde vom Propheten in verschiedene „Ebenen“ zergliedert, die sich auch als einzelne Phasen oder Abschnitte bezeichnen lassen können.
Seiner Ansicht nach enden im Jahr 2015 die seit 2013 andauernden Kämpfe auf psychischer Ebene. Damit fasste er die Auseinandersetzungen zwischen Gut und Böse zusammen, die auf der so genannten feinstofflichen Ebene ausgetragen werden. Diese Kämpfe der spirituellen Welt werden laut Nostradamus im Verlauf des Jahres 2015 ihren Höhepunkt erreichen und auch andere Erscheinungsformen annehmen. Diese Formen manifestieren sich in internen Auseinandersetzungen.

Kriegerische Aktivitäten, Kämpfe, Schlachten und Aufstände werden sich vor allem national ereignen, sodass gegen totalitäre Regime und menschenunwürdige Systeme demonstriert und aufbegehrt wird. Diese Problematik betrifft Volkssysteme und Länder in ihrem Inneren. Nostradamus hat zwischen diesen einzelnen, voneinander unabhängigen Auseinandersetzungen einen Zusammenhang gesehen, der beim Auslöser zu suchen ist. Denn dirigiert werden diese Konflikte seiner Ansicht nach von höheren, spirituellen Wesenheiten, die mithilfe kleinerer Konfliktherde eine großflächige Angriffsfläche anstreben. Außerdem hat der Prophet auch für das Jahr 2015 eine auffallend große Folge verschiedener Naturkatastrophen vorausgesagt.
Nach diesem langen Ringen zwischen den Mächten wird das Gute allerdings schlussendlich die Oberhand gewinnen. Allerdings werden die folgenden Jahre des Krieges, die laut Nostradamus den Kampf auf physischer Ebene darstellen, mit vielen Verlusten an Menschenleben und Lebensraum einhergehen.

Bevor demnach schlussendlich das Gute siegen wird, werden noch zahlreiche unheilvolle Ereignisse eintreten. Zwar hat Nostradamus auch prophezeit, dass im Jahr 2015 sämtliche sprachlichen Barrieren auf der Welt aufgehoben werden. Außerdem sah er voraus, dass die Menschen in der Lage sein werden, sich mit den tierischen Lebewesen unseres Planeten zu unterhalten. Daraus wird sich ergeben, dass Mensch und Tier in brüderlicher Eintracht zusammenleben und sich eine vegetarische Lebensweise durchsetzt.
Doch schlussendlich ergibt das Jahr 2015 vorrangig schwierige Lebensumstände, insbesondere für die moderne, westliche Zivilisation. Über den Wertverfall des modernen Geldes hinaus sieht Nostradamus nämlich eine schwerwiegende, wirtschaftliche Krise mit globalen Ausmaßen aufkommen.

Ausgehen werden diese Krisenzustände von den USA. Das Land wird 2015 durch eine verheerende Naturkatastrophe stark getroffen. In der Gegend von Yellowstone erkannte der Seher ein Erdbeben unvorstellbaren Ausmaßes. Zudem wird die Atmosphäre über dem Kontinent von zwei schweren vulkanischen Eruptionen kontaminiert werden, die sich auch auf das Weltklima auswirken. Allerdings sind die Auslegungen der Quellen sich uneinig über die exakten Ausgangspunkte. Doch sie alle stimmen darin überein, dass Erdbeben lediglich den Anfang darstellen werden und Vulkanausbrüche zur Folge haben.

 

Aber auch Europa wird 2015 nicht verschont bleiben von Naturkatastrophen. Denn obwohl der Vesuv schon lang zu ruhen scheint, legte Nostradamus einen erneuten Ausbruch des großen Vulkans in das Jahr 2015.

Aus diesem Kontext heraus sah Nostradamus eine nukleare Katastrophe weltweiter Dimensionen aufkommen. Denn die Eruptionen und Ausbrüche werden Auslöser sein für ein höheres Auftreten ultravioletter Strahlung. Zusammen mit den gewalttätigen Auseinandersetzungen auf lokaler und nationaler Ebene wird sich auch die spirituelle Welt der Geister und Verstorbenen erheben und sich im Kampf zwischen Gut und Böse zu etablieren.

 

 

     

Impressum

Bildquelle Nostradamus oben Mitte: MacX Fotolia